Bauindustrie

Im Jahr 1973 begann die FKK in der Bauindustrie mit der Herstellung von Brückenlagern. Die Bauindustrie stellt insbesondere in Bezug auf Gummi und Kunststoffprodukte einen Kernmarkt dar, dessen Ziel es ist, die hohen Kundenanforderungen zu erfüllen. Nachstehend finden Sie eine Liste der Produkte, die für diesen Sektor produziert werden.

Fest- und Gleitlager aus Naturkautschuk (Neopren); Gummi-, Polyurethan-gespannte und Paneelsiebe; Poröse Vulkollan®-Lager; Gummi- und Kunststoffdichtungen für Türen und Fenster

Was sind elastomerische Brückenlager?

Elastomerlager sind rechteckige prismatische oder zylindrische Teile aus vulkanisiertem Gummi, die mit Stahlblechen verstärkt werden. Sie werden auf Brücken- oder Viaduktaufbauten oder Gebäudefundamenten montiert und dienen als sichere Baukomponenten zum Schutz gegen Hitze, Erschütterungen und ähnliche negative Umweltbedingungen sowie seismische und akustische Einflüsse.

Einsatzgebiete

Elastomerlager werden neben Brücken- und Viaduktaufbauten auch für die seismische Isolierung von Gebäuden eingesetzt. Elastomerlager werden nach grundlegenden technischen Prinzipien in Gebäudefundamenten eingebaut, um die Gebäude vor Erdbeben und anderen seismischen Ereignissen zu schützen. Momente und Lasten, die während eines Erdstoßes oder eines Erdbebens entstehen, werden von den Lagern so absorbiert, dass mögliche Beschädigungen des Gebäudes minimiert werden. Auch während des Baufortschritts können seismische Isolationsverfahren für Gebäude durchgeführt werden. Darüber hinaus eignet sich diese Anwendung auch für Gebäude mit strategischer, historischer, kultureller, militärischer und chemischer Bedeutung sowie für erhaltungswürdige Gebäude und ältere Gebäude. Außerdem stellt die FKK auch Schallschutzlager für Fernseh- und Radiostationen her.

Lagertypen

Die Lager sind je nach der Art des verwendeten Elastomers in zwei Gruppen eingeteilt: CHLOROPRENE Gummilager (CR) und NATURLICHE Gummilager (NR). Außerdem existieren nicht standardisierte Varianten wie Ethylen-Propylen-Kautschuklager (EPDM), Butylkautschuklager (U.R.) und Chlorbutylkautschuklager (C.I.I.R ..

Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background

Vorteile

FUNKTIONELLE EINFACHHEIT
Einer der entscheidenden Vorteile von Elastomerlagern ist ihre Einfachheit. Dank der problemlosen Verformungs-und Anpassungsfähigkeit des Gummis unter horizontaler Kräfteeinwirkung, wird eine breite Palette an Gummiteilen in der Automobilindustrie, der Schiffahrt, der Bauindustrie und vielen anderen Branchen erfolgreich eingesetzt. Gummikomponenten haben ein breites Anwendungsspektrum, einschließlich des Schutzes von Gebäuden gegen Schäden die durch Erdbewegungen, seismische Aktivitäten, Rohrleitungssysteme und Brücken verursacht werden.
LASTVERTEILUNG
Dank ihrer Komprimierbarkeit können Elastomerlager sowohl statische als auch dynamische Lasten ausgleichen.
VIELSEITIGKEIT
Elastomerlager können sich aufgrund ihrer Zusammensetzung horizontal frei bewegen. Diese Bewegungsfreiheit ist bei mechanischen Lagern nicht gegeben.
HOHE BESTÄNDIGKEIT
Zusätzlich zu den oben genannten Vorteilen weisen Elastomerlager eine hohe Nachgiebigkeit auf. Die extrem hohe Beständigkeit von Elastomermischungen (z. B. Gummi wie Neopren) garantiert Wartungsfreiheit und erfordert kein Schmieren, Reinigen und Lackieren.

FKK GÜNEY OTO LASTİK TAKOZ SAN. TİC. A.Ş.
SO ERREICHEN SIE UNS

Copyright © 2016 fkk.com.tr